Der Sachausschuss Eine Welt – unsere Welt des PGR

hatte die Damen und Herren der Besuchsdienste und die Beerdigungshelfer zu einem Besuch der Räume der Stille auf dem Ricklinger Stadtfriedhof am 09.08.2018 eingeladen.

Bild 1
Die Räume der Stille sind dem Abschied – dem Abschiedsprozess und der Annahme einer neuen Lebensphase – gewidmet.

Leider setzte gerade zu Beginn des Besuchs ein Gewitter ein, so dass die beschreibenden Texte zu den einzelnen Räumen unter einem regensicheren Unterschlupf vorgestellt wurden.

 

Bild 2
Anschließend konnten die Räume der Stille mit den Themen Verleugnung, Zorn, Verhandlung, Schwermut, Annahme, die die Phasen von Abschieds- bzw. Trauerereignissen beschreiben, in Augenschein genommen werden.

 

Bild 3
Auch in dunklen Stunden kann man hier Trost finden und wird daran erinnert, dass das Leben weitergeht.
Der Abend klang mit einem kleinen Imbiss und gemeinsamen Gesprächen auf der Bernwardswiese aus.

 

Text: Brigitte und Karl-Heinz Hüther, Fotos: Kornelia Moritz