Kindern von Gott erzählen

Es ging um den Glauben – und darum, wie man ihn heute verkündet.

Bei einem Fortbildungstag unter dem Motto „Kindern von Gott erzählen“ kam im September rund ein Dutzend Teilnehmer in St. Oliver zusammen. Die Gemeindereferentin Hildegard Kaup bot einen Tag lang Einblicke in die ganzheitliche Glaubensverkündigung. Die Erzieherinnen aus der Kita St. Mathilde und die Ehrenamtlichen aus dem Kindermesskreis bekamen dabei vielfältige Impulse für die Katechese, die Liturgie und die Pädagogik mit Kindern in der Gemeinde und der Kita. Darüber hinaus konnten bei dieser Fortbildung Menschen aus unserem Pastoralbereich in einen Erfahrungsaustausch treten und sich kennenlernen.