Immer dabei sein, Kirchenradio aus St. Oliver

Thomas Berkefeld, Pfarrer

Thomas Berkefeld, Pfarrer

Ich wende mich auf diesem Wege an all jene Gemeindemitglieder und Gäste von St. Oliver, die sich unserer Laatzener Gemeinde verbunden fühlen, denen es aber aufgrund von Krankheit oder wegen des Alters oder fehlender Fahrmöglichkeiten nicht mehr möglich ist, an unseren Gottesdiensten teilzunehmen.

Bei Hausbesuchen habe ich immer wieder erfahren, dass vielen die vertraute Gebetsgemeinschaft mit ihrer Heimatgemeinde fehlt. Gottesdienste, die im Radio oder Fernsehen übertragen werden, sind zwar seit vielen Jahren eine gute Möglichkeit, einem katholischen Gottesdienst beizuwohnen, aber die Gemeinde, mit der man auf diese Weise verbunden wird, bleibt einem doch fremd.
Wir wollen uns nun die Möglichkeiten der modernen Technik zu Nutze machen. Ab sofort werden alle Heiligen Messen und Andachten aus unserer Pfarrkirche, St. Oliver, live im Internet übertragen.
Auf diese Weise können unsere verhinderten Mitglieder auch weiterhin an den Gottesdiensten teilhaben.
Ihnen ist der Kirchenraum vertraut, aus dem der Gottesdienst übertragen wird; Sie erkennen vielleicht die Stimmen der Geistlichen und der Lektoren wieder; Sie hören unsere Chöre, in denen Sie vielleicht selbst einmal mitgesungen haben oder in denen Verwandte oder Freunde mitsingen, kurz: es bleibt einfach ein Stück mehr Kontakt und Teilhabe.
Die speziellen Empfangsgeräte (LUKAS Radio) stellen wir kostenlos zur Verfügung.

Weitere Details zu unserem gemeindeeigenen Produkt, können Sie dieser Broschüre entnehmen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn wir Ihnen mit diesem Angebot etwas Gutes tun könnten, und wir uns gegenseitig auf diese neue Weise weiterhin miteinander verbunden wüssten.

Ihr Pfarrer Berkefeld

Das LUKAS Radio

Das Internetradio Lukas II ist für all diejenigen gedacht, denen die Handhabung von Computern zu kompliziert ist oder die keinen eigenen Computer besitzen.
Das Internetradio baut die Verbindung durch einfaches Einschalten automatisch zur Gottesdienstübertragung auf. 

Das Internetradio wird von der Gemeinde St. Oliver leihweise zur Verfügung gestellt. Sie benötigen nur einen Internet Anschluss.

Für Fragen zum Kirchenradio wenden Sie sich bitte an Andreas Müller, erreichbar unter der Mail-Adresse: info@btmedien.de