Jahreshauptversammlung der Männergemeinschaft St. Oliver am 01.03.2019

 

 

Am Freitag den 01.03.2019 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung im Pfarrheim von St. Oliver statt.

Die Versammlung gedenkt der seit der letzten Sitzung verstorbenen Mitglieder Guido Amberge und Helmut Gonschior mit einem Gebet gesprochen vom geistlichen Beirat Pfarrer Berkefeld.

Bei dieser Versammlung wurden fünf neue Mitglieder aufgenommen. Michael Vietgen, Herbert Mühlbauer, Jürgen Hackmann, Thomas Buschmann und Volker Loeper. Sie stellen sich der Versammlung vor und erhalten die Mitgliedsnadel.

Der erste Vorsitzende bedankt sich im Rahmen seines Jahresberichtes bei

  • Waltraud Titze für Ihr Engagement die Geburtstagsbriefe zu verteilen.
  • Heinz Domdey für alle weiteren Druck- und Verteilangelegenheiten.
  • Wolfgang Perlitius und Thomas Mörtsch für Ihre Tätigkeit als Bannerträger.
  • Bei allen Bezirkskassierern. Johannes Laveuve übernimmt den Bezirk von Harald Rahmel und Günter Garbs übernimmt den Bezirk von Eckard Bestel.

Weiterhin berichtet er mit einem Bildvortrag vom vergangen Jahr und zeigt Höhepunkte aus den verschiedensten Veranstaltungen der Männergemeinschaft. Bei der anschließenden Aussprache bedankt sich Paul Thiele für die geleistete Arbeit des Vorstandes, besonders für die fleißige Arbeit von Andreas Schneemann in acht Jahren als erster Vorsitzender.
Pfarrer Berkefeld bedankt sich bei der gesamten Männergemeinschaft für die Unterstützung gerade in Hinblick auf die Erkrankung von Christoph Gabriel. Er dankt insbesondere Paul Thiele für die Organisation.

Neuwahlen
Paul Thiele wird zum Wahlvorsteher und Martin Panitz und Marcellus Freier zu Wahlhelfern ernannt.

Zum 1. Vorsitzenden steht Olaf Janisch zur Wahl. Er stellt sich und seine Beweggrund der Versammlung kurz vor. Olaf Janisch wird mit 57 Stimmen, 1 Enthaltung und 3 ungültigen Stimmen zum 1. Vorsitzenden gewählt. Auf Nachfrage durch den Wahlvorsteher nimmt Olaf Janisch die Wahl an. Zum Kassierer steht Paul Krenski zur Wahl. Paul Krenski wird mit 57 Stimmen und 4 Enthaltungen zum Kassierer gewählt. Auf Nachfrage durch den Wahlvorsteher nimmt Paul Krenski die Wahl an.
Für die weiteren Vorstandsposten stehen Thomas Wysdak, Andreas Müller, Lennart Rohmann und Christian Rau zur Wahl. Andreas Müller mit 55 Stimmen, Christian Rau mit 53 Stimmen und Lennart Rohmann mit 50 Stimmen werden in den Vorstand gewählt. Sie nehmen die Wahl an.

Der neue Vorstand übernimmt die Geschäfte und dankt Andreas Schneemann und Marcellus Freier für Ihre Tätigkeiten im Vorstand.

Laatzen, den 01.03.2019
Christian Rau