Mädchenfreizeit in Otterndorf 23. Juli bis 29. Juli 2017

Das Sommercamp ist ein großes Zeltlager der Stadt Hannover und liegt etwa 15 km östlich von Cuxhaven, direkt am Deich der Niederelbe, die dort eine Breite von 17 km hat. Auf dem 32 ha großen Gelände sind zeitgleich mehrere Gruppen verschiedener Organisationen in eigenständigen Zeltdörfern untergebracht.

Auf dem Gelände des Camps gibt es viele Sport-, Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten, wie z. B. Reiten, Tretboot fahren, Paddeln, Segeln, Schwimmen, Basketball, Volleyball, Fußball, Tischtennis, Fahrradverleih, Kreativangebote, Aktionen mit der Feuerwehr, Disko, Kino, Wattwanderungen, Minigolf, Bücherei, eine große Turnhalle, ein Tonstudio, Lagerfeuerstellen…

Die Unterbringung erfolgt in hüttenähnlichen Zelten mit Holzfußböden und Kofferablagen. Geschlafen wird auf Schaumstoffmatratzen. Es muss lediglich ein Schlafsack und das Kuschelkissen mitgebracht werden. Auf der Homepage des Sommercamps kannst du ein paar Bilder sehen und dich weiter informieren.

 

Für Mädchen im Grundschulalter
Die Woche kostet 217,- €

  • inklusive Reisebus (Abfahrt in Laatzen)
  • Geschwisterrabatt ab 2. Kind: 20,- €

Ansprechpartner und Teamleitung: Matthias Kempf von den Maltesern (erreichbar unter 05121/2849108 oder matze@dance-corner.de)
Anmeldeschluss ist der 15.05.2017