Kath. Pfarrgemeinde
St. Oliver, Laatzen
Juli 2020 mit St. Mathilde und St. Josef

Übrigens Übrigens Gedanken zur Woche ... weiterlesen Gottesdienste Gottesdienste Übersicht über die aktuellen Gottesdienste in St. Oliver weiterlesen Kirchenradio Kirchenradio Übertragung der Gottesdienste aus St. Oliver weiterlesen Taize Taizé Andacht Samstag 11.07. um 20 Uhr auf dem Kirchplatz von St. Oliver weiterlesen Sommerabend Ankündigung Sommerabend in St. Oliver am 17.07. und 21.08.2020 um 20 Uhr weiterlesen Kinderkirche Kinderkirche@Home Wir feiern am 05. und 19.07. um 10 Uhr eine besondere Kinderkirche weiterlesen Erstkommunion 2021 Erstkommunion 2021 Informationen zur Erstkommunion 2021 weiterlesen Neues aus dem PGR Informationen Aktuelle Informationen aus dem Pfarrgemeinderat weiterlesen Auf der Suche Foto: © pixabay.com Unterwegs
auf der Suche ...

Neugierig?
weiterlesen

Liebe Mitglieder unserer Gremien, liebe Gemeindemitglieder,

heute Abend hatte Domkapitular Martin Tenge, die Vorsitzenden der PGR, TGV und KV sowie das Pastoralteam und unsere Sekretärinnen zu einer außerordentlichen Zusammenkunft nach St. Oliver geladen, um eine bischöfliche Entscheidung zu meiner Person mitzuteilen.

Ich darf/kann/muss Ihnen nun mitteilen, dass meine Zeit als Pfarrer im Pastoralbereich Hannover-Süd zum 1. November diesen Jahres endet. Am 1. Advent werde ich als Propst und Dechant eine neue Aufgabe im Eichsfeld übertragen bekommen.

Dieser Entscheidung sind sehr ausführliche Gespräche vorausgegangen. Für mich kam das Thema Versetzung völlig unvorhergesehen. Es ist mir auch nicht leicht gefallen, dem Wunsch des Bischofs zuzustimmen, denn ich bin gerne hier. Unsere Pfarreien sind mir lieb geworden und ich arbeite gerne mit Ihnen zusammen.

Für manche von Ihnen wird diese Nachricht traurig sein, ich bin es auch. Wir haben vieles miteinander beginnen können und ich hoffe, dass sich das Gute davon fortsetzen lässt, wenn mein Nachfolger im nächsten Jahr seine Stelle hier antritt.

Wir werden Gelegenheit haben, über vieles noch miteinander zu sprechen. Ich wäre Ihnen dankbar, wenn Sie dabei helfen würden, dass unser Abschied im Guten und mit Hoffnung geschehen kann.

Ich bin froh, dass ich endlich über diese Veränderung offen reden kann und nicht mehr einem Schweigegebot unterliege – die letzten Wochen waren auch deshalb schwer für mich. Auch Sie dürfen, wenn Sie möchten, die Nachricht mit dem heutigen Abend streuen.

Bis wir uns persönlich begegnen und sprechen können grüße ich Sie herzlich

Ihr Pfarrer Berkefeld

Personalveränderung im Pastoralbereich Hannover-Süd

„Ein Lied hat Zaubermacht, weil Singen Freude macht.“

Zum ersten Mal nach einer mehr als dreimonatigen coronabedingten Abstinenz trafen sich am Mittwoch nach der Abendmesse

Christen feiern draußen

Gottesdienst vor St.-Oliver-Kirche

Brotspende für die Obdachlosen

Wenn das Brot, das wir teilen…

Übrigens …

Als ich den Termin für meinen „Übrigens“ Text bekam, dachte ich: toll – Sommer – Sonne – Freude –
Kein Problem, dazu fällt mir was ein.
Inzwischen bin ich mir bei „ toll “ und „Freude“ nicht mehr so sicher.
Pfr. Berkefeld wird uns im Herbst verlassen, für die Gemeinden im Pastoralbereich Hannover Süd, besonders St.Oliver und das Pastoralteam ein Rieseneinschnitt.

Meine ersten Gedanken waren: Wut, Trauer, Enttäuschung, Sorge.
Jetzt habe ich ein paar Mal darüber geschlafen und kann sagen: ich gönne Pfr. Berkefeld diese neue Aufgabe und den Titel Propst von Herzen.
Das Bistum hat einen guten Pfarrer und Menschen für Duderstadt ausgesucht und wir werden es überstehen, wir sind ja nicht alleine,  wenn auch mit Abschiedsschmerz.
Ich kann von mir sagen, nach einiger Zeit erinnere ich mich mehr an die schönen Dinge, die ich mit einem Menschen erlebt habe, der Rest ist unwichtig. Freuen wir uns darauf und genießen wir die Zeit, die wir noch mit Pfarrer Berkefeld haben.

Ich bin zwar keine begnadete Sängerin, aber ich singe gerne und mir kam auch gleich ein Lied in den Sinn.
Am 17.September 2017 haben wir zur Eröffnung des Pastoralbereiches Hannover Süd folgendes Lied gesungen:

Einen neuen Aufbruch wagen, gelobtes Land, geschenkte Zeit,
immer wieder: Aufbruch wagen, heraus aus Hafensicherheit,
mit Flut auslaufen in den Wind, die Segel voll gesetzt,
Gott ruft zu neuen Ufern hin, nicht später, nicht morgen, jetzt!

Das ist jetzt wieder unser Lied;
Für alle Gemeinden im Pastoralbereich Hannover Süd, das Pastoralteam, Pfr. Berkeld und Pfr. Kellner.
Singen (aber nur im Freien) und leben wir es zusammen:
Nicht später, nicht morgen, JETZT!

Ich wünsche ihnen einen schönen und entspannten Sommer.

Dagmar Fromm-Brauner

Gemeindereferentin

Gottesdienste im Juli in St. Oliver

Alle Messen finden auch weiterhin ausschließlich in den Pfarrkirchen statt. Die Gottesdienstteilnehmer müssen namentlich und mit Telefonnummer erfasst werden, deshalb ist eine vorherige Anmeldung im Pfarrbüro notwendig. Die Anmeldung sollte bitte immer bis zum Donnerstag erfolgen. Die Zahl der Gottesdienstbesucher ist begrenzt. Nur jene, die sich angemeldet und vom Pfarrbüro keine Absage erhalten haben, können am Gottesdienst teilnehmen.

Bitte bringen Sie zu den Werktagsgottesdiensten einen Zettel mit Namen und Telefonnummer mit, eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig. (Alle Namenslisten werden von uns nach 3 Wochen vernichtet.)
Bitte bringen Sie ein eigenes Gesangbuch und einen Mund-Nasenschutz zum Gottesdienst mit.

Sie bekommen von einem Ordner einen Platz zugewiesen, den Sie bitte während des Gottesdienstes nicht verlassen oder wechseln (die Toiletten sind nicht geöffnet). Bitte seien Sie 15 Minuten vor dem Gottesdienst da und achten Sie beim Warten und auch nach der Messe auf den Sicherheitsabstand.

Personen, die krank sind oder Grippesymptome verspüren, dürfen nicht zum Gottesdienst kommen.

St. Oliver (82 Personen) – alle Feiern auch im Internet: www.sankt-oliver-laatzen.de | Anmeldung: 0511/982900 oder pfarrbuero@sankt-oliver-laatzen.de

Regelmäßig:

Samstag 18:30 Uhr
Sonntag 11:00 Uhr (bis 12. Juli)
  09:00 Uhr (ab 19. Juli)
Dienstag 08:30 Uhr
Mittwoch 18:30 Uhr
Donnerstag 08:30 Uhr
Freitag 18:30 Uhr
Komplet jeden Abend 22:00 Uhr

Besondere Tage:

Freitag, 10.07. 18:30 Uhr Hl. Oliver Patronatsfest
Samstag,11.07. 20:00 Uhr Taizé Andacht auf dem Kirchplatz
Sonntag, 12.07. 11:00 Uhr Jugendgottesdienst mit akzeNtrum auf dem Kirchplatz

Hinweis:

Mit Beginn der Sommerferien beenden wir zunächst das Video-Streaming am Sonntag. Außerdem findet die Sonntagsmesse während der Ferienzeit (19.7.-23.8.) um 9.00 Uhr statt.

Mit der Teilnahme am Gottesdienst bestätigen Sie Ihr Einverständnis mit den folgenden Regelungen!

Taizégebet am Samstag, 11.07.2020, um 20:00 Uhr in St. Oliver

Liebe Jugendliche, Gemeindemitglieder, Taizébegeisterte!

Am 11.07. treffen wir uns wieder zu einem Gebet mit Liedern aus Taizé. Diesmal nicht in St. Mathilde sondern in St. Oliver vor der Kirche. Dort können wir dann auch gemeinsam singen. Für das Gebet gelten die gleichen coronabedingten Regeln wie für die anderen Gottesdienste. Die Anmeldungen erfolgen im Pfarrbüro.

Wir freuen uns auf Euch!

Das Vorbeitungsteam Taizégebete

Sommerabend in St. Oliver

Mit Musik und Texten In Gemeinschaft unter freiem Himmel 17.07.2020 und 21.08.2020 Beginn 20 Uhr Ende ca. 21.30 Uhr

Aufgrund der Abstandregelungen kann nur eine begrenzte Anzahl von Personen an den Sommerabenden teilnehmen. Anmeldungen bitte an das Pfarrbüro von St. Oliver: Pfarrbuero@Sankt-Oliver-Laatzen.de

Getränke und Kleinigkeiten zum Knabbern können selbst mitgebracht werden. Bei schlechtem Wetter fällt der Sommerabend aus.

Verantwortlich:
Der Pfarrgemeinderat von St. Oliver

Unterwegs und auf der Suche …

  • Für alle, die sich auf die Suche nach Neuem machen oder auch Bekanntes neu entdecken wollen…
  • Für alle, die in diesem Jahr zu Hause bleiben, aber auch hier unterwegs sein wollen…
  • Für alle, die die Ferien in diesem Jahr einmal anders abschließen wollen…
  • Für alle, die gerne in der Natur unterwegs sind…
  • Für alle, die als Gemeinde auf „Schatzsuche“ gehen wollen…

… bietet der Familienausschuss von St. Oliver in der Zeit vom 19. August 2020 bis zum 02. September 2020 die Gelegenheit dazu.

Neugierig?
Dann findet Ihr hier auf der Homepage www.sankt-oliver-laatzen.de ab dem 18. August 2020 weitere Informationen zum Start.

Der Familienausschuss von St. Oliver: familie@sankt-oliver-laatzen.de

Bild: © pixabay.com

Spendenaufruf

Liebe Gemeindemitglieder und Kirchenbesucher,

zur Zeit sind unsere sonntäglichen Gemeinde-Gottesdienste in unseren Kirchen nur eingeschränkt möglich.
Dadurch entfallen auch einige überpfarrliche Kollekten und Gemeindekollekten, auf die unsere Gemeindehaushalte angewiesen sind.

Der Kollektenplan für die Sonntage im Juni sieht folgende Kollekten vor:

  • 28. Juni – Gemeindekollekte
  • 05. Juli – Gemeindekollekte
  • 12. Juli – Gemeindekollekte
  • 19. Juli – Gemeindekollekte
  • 26. Juli – Gemeindekollekte

 

Foto: Detlef Brückner

Seit März konnte auch keine Bacabal-Brunnenkollekte mehr gehalten werden. Bereits seit 1983 werden die Menschen in Nord-Ost Brasilien von der Gemeinde St. Oliver finanziell unterstützt. Momentan wird für die Familienlandwirtschaftsschule in Lago do Junco gesammelt, an der die Schüler neben einer Grundausbildung auch eine höhere Schulbildung erwerben können, um für die Aufnahmeprüfungen an brasilianischen Universitäten berechtigt zu sein. Auch hier wird Ihre Gabe sehr benötigt!
Weitere Informationen zu dieser Partnerschaft finden Sie hier.

Bitte spenden Sie Ihre Kollekte auf die Konten unserer Pfarrgemeinde!

Für die Gemeindekollekte:
Pfarrei St. Oliver
Sparkasse Hannover
IBAN DE03 2505 0180 0042 0005 62

Für die Bacabal-Brunnenkollekte:
IBAN  DE21 2505 0180 0034 0020 06

Herzlichen Dank!

 

Neues aus dem Pfarrgemeinderat

Auch in Zeiten der Corona-Pandemie sind wir, der Pfarrgemeinderat, in Ihrem Auftrag tätig und tragen damit auch weiterhin maßgeblich zur Gestaltung unseres Gemeindelebens bei!

Die einzelnen Ausschüsse tagen weiterhin regelmäßig und so auch wir in größerer Runde. Nach zwei Sitzungen, die als Video-Konferenzen stattfanden, haben wir am 30.6. unter Wahrung der Abstands- und Einhaltung der Hygieneregeln wieder im Pfarrheim getagt und u. a. folgende Themen besprochen:

  • Information und Austausch über die Personalentscheidung von Bischof Heiner, unsern Pfarrer Thomas Berkefeld als Propst in Duderstadt und Dechant des Dekanats Untereichsfeld zu ernennen. Die Entpflichtung von Pfarrer Berkefeld als leitender Pfarrer des Pastoralbereich-Süd erfolgt am 1. November. Die Verabschiedungen in den verschiedenen Kirchorten ist für die Wochenenden ab 24./25.10.2020 vorgesehen.
  • Der aktuelle Kommunionkurs soll mit 5 Gruppengottesdiensten, in denen die Erstkommunion erteilt wird, abgeschlossen werden. Die Gottesdienste, an denen dann neben den Kommunionkindern je 7 Familienangehörige teilnehmen können, werden an den Samstagen 5.9. (3 Gottesdienste) und 12.9. (2 Gottesdienste) stattfinden. Kommunionkindern, die an den Terminen verhindert sind, soll die Möglichkeit geboten werden, in Sonntagsgottesdiensten die Erstkommunion zu empfangen.
  • Für den Kommunionkurs 2021 wird aufgrund der CORONA-Situation eine komplett ausgearbeitete Katechese verwendet. Unter dem Motto „Bei Gott zu Hause“ (vgl. auch https://www.bei-gott-zu-hause.de/) sind in einem flexiblen Baukastensystem 22 wöchentliche Gruppenstunden vorbereitet. Starten soll der Kurs in der 44. KW (27.-29.10.2020). Die Erstkommunion ist für Sonntag, den 16.5.2021 (19. KW), geplant. Bis zu den Sommerferien sollen die Kinder, die an diesem Kurs mitmachen werden, angemeldet sein (s. Homepage).
  • Nach den Sommerferien
    • wird das Pfarrheim wieder geöffnet. Dazu wurde ein spezielles Hygienekonzept erarbeitet, in dem die Raumnutzung, sowie organisatorische, hygienische und personelle Maßnahmen festgelegt sind, um uns alle zu schützen.
    • sollen schrittweise – zunächst werktags – die verschiedenen Kirchorten wieder geöffnet werden
    • finden auch wieder ökumenische Einschulungsgottesdienste statt. In einigen Kirchen, bzw. unter freiem Himmel wird es gemeinsame Gottesdienste geben. Zusätzlich wird ein Einschulungsgottesdienst auf Video aufgenommen, der dann über die Homepages der Gemeinde anzuschauen ist.
  • Die Kinderkirche wird weiterhin an jedem 1. und 3. Sonntag eines Monats, aber nicht in den Sommerferien, angeboten.
  • In den Sommerferien werden besondere Aktionen angeboten: Sommerabende in St. Oliver mit Musik und Texten in Gemeinschaft unter freiem Himmel am 17.07. und 21.08.2020 ab 20 Uhr
  • Das Weihnachtmärchen entfällt. Eventuell produziert Michael Hoppe des Märchen mit den Kindern als Film.
  • Die Sternsingeraktion 2021 mit Hausbesuchen ist in Frage gestellt.
  • Zeiten & Zeichen wird nur noch in diesem Jahr in bekannter Auflage gedruckt und verteilt. Ab 2021 werden die Hefte nur noch an ausgewählten Orten (z. B. Kirchen) ausgelegt bzw. auf Bestellung einzelnen Personen zur Verfügung gestellt.
  • Unsere nächste Sitzung findet am Mittwoch, den 16.9.2020, um 19.30 Uhr statt.

Wir halten Sie auf dem Laufenden!
Ihr Pfarrgemeinderat

P.S.: Sie haben Fragen, Wünsche und Anregungen? Schreiben Sie uns an pgr@oliveraktuell.de

Der aktuelle Pfarrbrief …

Wenn Sie den neusten Pfarrbrief per Mail zugestellt bekommen möchten, dann tragen Sie sich bitte hier in den Mail-Verteiler ein.
Der nächste Pfarrbrief wird Ihnen dann automatisch zugestellt.

Beiträge für den nächsten Pfarrbrief senden Sie bitte rechtzeitig an die Mail Adresse:
pfarrbrief@sankt-oliver-laatzen.de

Download Pfarrbrief