Nicht müde werden
sondern dem Wunder
leise
wie einem Vogel
die Hand hinhalten.

Hilde Domin

 

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Gäste in St. Oliver, 

diese Zeilen von Hilde Domin beschreiben vielleicht ganz gut, worum es uns seit Aschermittwoch geht: 40 Tage Fasten, das ist eine lange Zeit. Nicht müde werden! Aushalten; spüren, was mir fehlt; mich neu ausrichten und das Wunder erwarten, dass ich (wieder) glauben kann.

Das Wunder des Glaubens ist ja keine Sache, nach der ich einfach greifen könnte oder für die ich mich ein für alle Mal entschieden hätte. Der Glaube, ich kann mich ihm nur immer wieder öffnen; ihm die innere Bereitschaft hinhalten, das mich seine Botschaft treffen kann. Der Glaube, das ist keine schnelle Sache, das ist ein lebenslanges Mühen. Aber immer wieder gibt es die Momente, in denen sich dieser Glaube wie ein Vogel auf die hingehaltene Hand – und sei es auch nur für eine kurze flüchtige Zeit, aber doch mit aller Gewissheit – auf uns niederlässt; und kein Zweifel bleibt, dass seine Botschaft wahr ist. Und dann wissen wir: Dafür hat es sich gelohnt.

Die Botschaft vom Leben nach dem Tod ist es, der wir uns seit Aschermittwoch hinhalten; leise; unsere Haltung korrigierend. Und auch jenes Wunder, das diese Botschaft in sich trägt, Ostern, das wir auf uns zu kommen sehen, geschieht im Stillen, in der Frühe des Tages in einer Grabkammer. Laut wird nur der befreite Jubel, wenn wir wieder wissen, dass wir nicht vergebens wach geblieben sind.

Im Namen aller Mitarbeitenden im Pastoralbereich wünsche ich ein gesegnetes und frohes Osterfest

Ihr Pfarrer Berkefeld

Das Kirchenradio aus St. Oliver, Laatzen

Verfolgen Sie die Übertragung der Gottesdienste aus St. Oliver im Internet.

Wenn Sie den neusten Pfarrbrief per Mail zugestellt bekommen möchten, dann tragen Sie sich bitte hier in den Mail-Verteiler ein.
Der nächste Pfarrbrief wird Ihnen dann automatisch zugestellt.

Beiträge für den nächsten Pfarrbrief senden Sie bitte rechtzeitig an die Mail Adresse:
pfarrbrief@sankt-oliver-laatzen.de

Ostern in St. Oliver

14.04.2019 | Palmsonntag

11 Uhr – St. Oliver, Hl. Messe mit Palmenweihe

18.04.2019 | Gründonnerstag

19 Uhr – Agape, Pfarrheim St. Oliver
20:30 Uhr – St. Oliver, Hl. Messe mit Anbetung

19.04.2019 | Karfreitag

15 Uhr – Mathilde, Liturgie vom Leiden und Sterben Jesu

20.04.2019 | Karsamstag

11:30 Uhr – St. Oliver – Segnung der Speisen

21.04.2019 | Ostersonntag

05:00 Uhr – St. Oliver – Feier der Osternacht mit Erwachsentaufe und Firmung
11:00 Uhr – St. Mathilde – Hl. Messe

Alle Hl. Messen zu Ostern finden sie im aktuellen Pfarrbrief!

Aktuelles aus dem PGR

Pastoral im Sozialraum Laatzen
In seiner Sitzung Ende Januar hat sich der PGR schwerpunktmäßig mit dem Dekanatsprojekt  „SehensWert“ – ein Projekt zur Unterstützung der Pastoral im Sozialraum beschäftigt. Zu Gast war Sr. Helena Erler, die in ihrer Funktion als Projektreferentin uns die Hintergründe nahegebracht und erläutert hat, wie die Durchführung konkret aussehen könnte.

Mittels einer Sozialraumanalyse und dem damit (neu) gewonnenen Blick auf die Wirklichkeit der Menschen an unserem Gemeindestandort, identifiziert und definiert die Pfarrei genaue Handlungsfelder und entscheidet, wo sie aktiv werden möchte. Wesentlich an diesem Projekt ist die veränderte Sichtweise, mit der wir als Gemeinde die Menschen in unserem Umfeld wahrnehmen. Dabei gilt, dass nicht wir, die wir ohnehin schon zur Gemeinde gehören uns eine Pastoral für die Menschen „erdenken“, um sie bei uns anzubinden, sondern es geht langfristig darum, eine Pastoral zu entwickeln, die sich an den Ressourcen, Bedarfen, Wünschen und Nöten aller Menschen vor Ort ausrichtet. Nur eine Kirche, die bereit ist zum Dienen kann zu einem gelingenden Leben für andere einen Beitrag leisten.

Die Teilnahme unserer Gemeinde an diesem Projekt wurde kontrovers diskutiert, eine sofortige Teilnahme am Beginn des Projekts im Februar wurde mehrheitlich abgelehnt. Allerdings werden wir diesen Gedanken im Caritas-Ausschuss weiter bearbeiten. Da Frau Lange, Sozialarbeiterin bei uns im Ausschuss eng vernetzt mit Frau Erler in diesem Projekt mitarbeitet, ist es für uns auch möglich zu einem späteren Zeitpunkt einen konkreten Ansatzpunkt für unsere Gemeinde zu finden und in die Tat umzusetzen.

Missbrauch – Prävention – Institutionelles Schutzkonzept
Ende des Jahres hat sich in unserem Pastoralen Raum Hannover Süd eine Lenkungsgruppe unter Leitung von Pfarrer Harmeling gegründet, die sich mit dem von Hildesheim vorgelegten Institutionellem Schutzkonzept beschäftigt und dessen Umsetzung in der jeweiligen Ortsgemeinde voran treibt.  In einem ersten Schritt führt jede Ortsgemeinde  eine Risikoanalyse anhand spezieller Fragebögen durch. Die Ergebnisse werden von der Lenkungsgruppe zusammen gefasst und in ein für die jeweilige Ortsgemeinde angepasstes Schutzkonzept Prävention überführt.

Weitere Informationen zu diesem Thema  finden Sie unter https://www.praevention.bistum-hildesheim.de/

D. Weiss

Hl. Messen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Alle Hl. Messen finden Sie im aktuellen Pfarrbrief den Sie hier runderladen können

Veranstaltungen

Apr
26
Kellergespräch / Autorenlesung
St. Mathilde – MG Keller
19:30
Apr
30
Tanz in den Mai
Pfarrheim St. Oliver Laatzen
19:00
Mai
3
Kellertreff der Männergemeinschaft
St. Mathilde – MG Keller
19:30
Mai
10
Lukas – einmal ganz
Pfarrkirche St. Bernward
18:00
Mai
17
Kellertreff der Männergemeinschaft
St. Mathilde – MG Keller
19:30
Mai
19
Gemeindesuppe
Pfarrheim St. Oliver Laatzen
12:00

Ankündigungen

Tanz in den Mai

Dienstag 30.04.2019 – 19 Uhr

Weitere Informationen hier

Vater-Kind-Wochenende 2019

30.08.- 01.09.2019
Anmeldeschluss 30.04.19

Weitere Informationen hier